German English

Begleitservice Dortmund "Schönes Leben"


 

Der Begleitservice Dortmund im Restaurant "Schönes Leben"

Begleitservice Dortmund

Typisch für das Kreuzviertel in seiner modernen und aktuellen Form steht dieses Lokal: quirlig, aufgeschlossen, kreativ und modern. Familiensinn und Eintracht als programmatisches Element für ein schönes Leben. Für einen dem Punk entwachsenen Endvierziger eine echte Herausforderung. Zeit also für den Begleitservice Dortmund, dem Geheimnis des Erfolgs distanziert und sachlich auf die Spur zu kommen. Das Konzept überzeugt, kombiniert es doch die drei Säulen Cafe, Bistro und Restaurant. So wird von morgens bis nachts ein wechselndes Angebot an Speisen und Getränken serviert. Kaffee und Croissant oder üppiges Frühstück samt selbstgekochter Marmelade in der Früh, günstiger Mittagstisch am Tage und am Abend dann von Tapas über Nudelgerichte bis zum Steak ein Querschnitt aus der sogenannten "feinen Mama-Küche". Vieles in Bioqualität, das meiste hausgemacht. Dazu gute Weine und leckere Limonaden. Das Ambiente ist leger, die Gestaltung weitgehend geradlinig, für Auflockerung sorgen die bunt zusammengewürfelten Stühle und ein wenig Deko. Klar ersichtlich, dass hier eine Frau bei der Ausstattung federführend ist. Die Preise für Frühstück und Getränke bewegen sich im üblichen Rahmen, bei den abendlich servierten Speisen reicht das Preisgefüge von 1,50 Euro für Brot mit Dips bis zu 24,50 Euro für ein Steak, Im Mittelfeld des Angebots spielen die Nudelgerichte, so zum Beispiel die Spinat-Gorgonzola- Ravioli mit geschmolzenen Tomaten und Salbeibutter (12,50 Euro), die leider nicht wirklich beherzigen konnten. Mit geschmolzenen Tomaten umlegt und einigen Blättern Rauke garniert punktet die Präsentation. Der selbstgemachte Nudelteig mit zartem Biss umschließt die weiche rosa Füllung mit grünen Fragmenten. Aucit der Gorgonzola schafft es lediglich als Ahnung in Erscheinung zu treten. Tomate und Rauke als Geschmacksgeber erfüllen ihre Aufgabe angemessen. Da hat der Tester wohl einfach Pech gehabt, wird die Küchenleistung doch meist gelobt, Schokokarte und Lachsfilet im schwarzen Sesammantel mit Sepianudeln und Rote-Beete-Püree sogar gepriesen (6 ,90/17,90 Euro). Auch auf der Tageskarte finden sich oft interessante Kreationen, die nächstes Mal, wenn das Lokal seine verdiente zweite Chance erhält, verköstigt werden. Und so schnabulierten wir denn ein treffliches Lachsfilet im schwarzen Sesammantel mit Kürbis, fluffigem Pü und Avocadocreme (14,90 Euro) und auch ein prima Thaicurcy (15,90 Euro) mit quietsch frischem Pak Choi, Kokosreis und saftigem Hähnchen. Sehr schön, dieses Leben! Beste Noten verdient dann auch der Service, der trotz Gedränge stets gelassen und sehr freundlich agiert Auch dass sich die Kellnerin die geäußerte Kritik (während unseres ersten Besuches) sehr zu Herzen nimmt ist lobenswert. So bleibt die Harmonie gewahrt, die in der Zielgrupp e zweifelsohne eine weitere wichtige Säule des Erfolgs darstellt. Weinkarte mit rund 60 Positionen!

www.schoenes-leben-dortmund.de

44139 Dortmund Liebigstraße 23

02 31. 33 04 52 27 Mo-Sa ab 9.30, So ab 11 Uhr  

 

© Platin Escort
A GIRLFRIEND FOR TONIGHT

Telefon:
+49 176 76 10 7305

E-Mail:
contact@platin-escort.com